Was wir tun

PerSe – Deutsches Institut für Mediation: Durch unseren großen Erfahrungsschatz und das Netzwerk zertifizierter Mediatoren unterstützt das Private Institut für Mediation das Mediationsverfahren im deutschsprachigen Raum. Hierbei bieten wir Mediationen im Bereich der Wirtschaftsmediation (für Firmen) oder Mediationen im privaten Umfeld (für Menschen) an.

Unser Anspruch an die Qualität der Mediation

Wir legen Wert auf eine qualitative Unterstützung durch nachgewiesene Zertifizierungen und eine Ausbildung entsprechend dem Mediationsgesetz (§2 ZMediatAusbV). Aufbauend auf dieser Grundlage ist es wichtig auf ein Netzwerk von verschiedenen Mediatoren-Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen von Sozialarbeitern, Psychotherapeuten bis Ingenieuren, Managern und Rechtsanwälten zurückgreifen zu können, um eine qualitative und adäquate Mediation durchzuführen.

Wir sind stolz, dass unsere Klienten diese Qualität auch sehen und wir sie als Referenzen angeben dürfen

    Sie interessieren sich
    für eine Konsultation?

    Mediationsinstitut - Wer wir sind

    Gegründet wurde das Private Institut durch den zertifizierten Wirtschaftsmediator (§2 ZMediatAusbV) Joachim Knecht und die Mediatorin und Psychotherapeutin (HPG) Christina Sautter. Diese sind auch für die fachliche Gestaltung der beiden zentralen Mediationsbereiche („Für Firmen“ und „Für Menschen“) verantwortlich.

    Wissen

     Joachim Knecht (M. Sc./ Dipl. Inf.) hat nach seinen Studium als Dozent an der Berufsakademie Stuttgart gearbeitet, ein Buch veröffentlich (dpunkt-Verlag) und mehrere Fachartikel publiziert. Sein breites Wissen spiegelt sich auch in diversen Zertifizierungen als Change und Projektmanager (GPM Level B, Scrum) oder Mediator nach (§2 ZMediatAusbV) wieder. 

    Erfolge

    Wichtiger für seine Arbeit ist ihm die Lebenserfahrung (geb. 1968), die er als Gründer eines Softwarehauses und Mehrheitseigentümer eines SAP Systemhauses (kate-group.com) gewinnen konnte. Ebenso wie die Übergabe dieser Firmen und Verhandlungen mit den Investoren. Dies drückt sich auch in der Gründung einer internationalen Managementberatung (datenknecht.ch) mit Sitz in der Schweiz nieder.

    Erfahrung

    Nachdem Christina Sautter ihr Studium mit Diplom abgeschlossen hat war sie mehrere Jahre im europäischen Ausland tätig.

    MIt dieser Erfahrung und verschiedenen psychotherapeutischen Zertifizierungen  (Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie) hat sie in Süddeutschand ihre Praxis eröffnet.

    In dieser arbeitet sie seit einigen Jahren entsprechend der klientenzentrierten Gesprächstherapie nach Carl Rogers.

     

    Art der Zusammenarbeit in der Mediation

    Jede Mediation ist individuell, und deshalb werden wir immer versuchen, eine individuelle Ausgestaltung einer möglichen Zusammenarbeit suchen, die für alle Seiten passend ist. Trotzdem möchten wir Möglichkeiten einer Zusammenarbeit in der Mediation darstellen.

    Der gesetzliche Rahmen einer Mediation wird im Mediationsgesetz geregelt. Zudem bieten wir einen Entwurf einer Vereinbarung an, die eine grobe Orientierung über die zu regelnden Punkte darstellt. Dieser ist je nach Beteiligte (Firmen, Privatpersonen) anzupassen:

    Co-Mediation

    Manchmal ist die Mediation komplexer und erfordert mehrere Beteiligte auf Seiten des Mediators. Hier können wir von der einfachen Protokollunterstützung bis zur aktiven Mitgestaltung eines weiteren spezialisierten Mediators eine Co-Moderation anbieten.

    Video-Mediation

    Bei einigen Konflikten bietet es sich an durch eine Video-Mediation das Verfahren zu unterstützen. Dies kann aufgrund der Art des Konfliktes oder aus organisatorischen Gründen erfolgen. Hier bieten wir eine datenschutzkonforme und datensichere technische Lösung an.

    Entwurf Mediationsvertrag

    Wir bieten einen Entwurf einer Vereinbarung an, die eine grobe Orientierung über die zu regelnden Punkte darstellt. Dieser ist je nach Beteiligte (Firmen, Privatpersonen) anzupassen:

    DOWNLOAD PDF

      Schreiben Sie uns

      Wir freuen uns über Ihre Nachricht

      Rufen Sie uns an

      +49 (0) 711 2050 7772